Read e-book online The psychological aspect of aging in Edward Albee’s "Three PDF

By Deborah De Lorenzo

Facharbeit (Schule) aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Englisch - Literatur, Werke, , Sprache: Deutsch, summary: during a human’s lifestyles anyone is going via varied actual and mental levels and because the physique turns into older the brain follows and vice versa. Already Greek and Roman philosophy mentioned adverse and features of other phases of human lifestyles. the 1st theoretical disquisitions on human mental improvement have been composed as early as within the 18th century. in this time Johannes Nikolaus Tetens defined human improvement as a lifelong method together with achieve and loss and tormented by sociocultural points; a technique that hence should be inspired. The Belgian mathematician Adolphe Quételet handled the advance of talents and picked up empirical facts at the process human existence. He didn't base his paintings basically on records approximately actual points, comparable to top, weight and energy but in addition and extra importantly on mental variables, like feelings and highbrow strength. He additionally lined how ancient occasions inspired getting older, for this reason how the psyche and emotional of anyone effect how previous humans turn into (see Lang/Martin/Pinquart: Entwicklungspsychologie – Erwachsenenalter, p.14). it's obvious that the curiosity within the human psyche and its impact on getting older as a technique have been continuously of clinical trouble. it truly is whatever we are facing day-by-day.
Edward Albee’s 3 Tall ladies completely represents the difficulty of developmental psychology. One protagonist is being portrayed by way of 3 models of herself at assorted phases of her existence and therefore the improvement of that protagonist turns into transparent. An array of adjustments in her habit and in her mind set will be visible. an important aspect of the protagonist’s unfolding, simply as Johannes Nikolaus Tetens describes, lies within the impact of one´s social atmosphere (see Lang/Martin/Pinquart: Entwicklungspsychologie – Erwachsenenalter, p.14).
The subject “The mental point of getting older in Edward Albee’s 3 Tall girls” makes a speciality of the protagonist’s social improvement as she will get older. during this paper the nature of the protagonist can be analyzed and the classes of occasions in her lifestyles which lead her to turn into the individual she seems to be in spite of everything. Following that the main crucial issues of the play may be analyzed at the history of mental facets. yet in the beginning there'll be a short component of info at the playwright and the play itself.

Show description

Get Michel Houellebecqs "Soumission". Antizipation und PDF

By Gina Hölzel

Examensarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Romanistik - Französisch - Literatur, be aware: 1,0, Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen (Romanistik), Veranstaltung: Interkulturelle Studien – Romanistik, Sprache: Deutsch, summary: Auch mit seinem sechsten Roman landet Houellebecq einen für Aufruhr sorgenden Bestseller, der beinahe die kingdom spaltet. Diesmal steht eine der größten Ängste eines stetig wachsenden Teils der konservativen französischen Bevölkerung im Mittelpunkt des Romans: Die Islamisierung des (Abend-)Landes. Die politische Fiktion zeichnet das Bild einer sukzessive erwachsenden islamischen Republik Frankreich und hinterfragt die französisch-okzidentale Identität grundlegend. Soumission erscheint am 7. Januar 2015 und wird von dem tragischen Anschlag auf die Satirezeitschrift Charlie Hebdo, auf deren Titelseite an diesem Tag eine Houellebecq-Karikatur figuriert, überschattet. Durch das Zusammenfallen mit dem islamistisch motivierten Attentat und durch die in der Vergangenheit von Houellebecq getätigten islamfeindlichen Aussagen verstärkt, entsteht eine explosive Mischung. Wie ein Damoklesschwert schwebt der Vorwurf der Islamophobie über dem Werk. Die Meinungen der Kritiker schwanken zwischen einem ernstzunehmendem Islampamphlet und einer rein satirischen Provokation.

Wo ist Soumission im Spannungsfeld zwischen einer auf der Realität fußenden Antizipation und einer fiktiven Nachgegenwartsutopie zu situieren? Um dieser zentralen Frage nachzugehen, muss zuerst dem Entstehungskontext des Romans Rechnung getragen werden. Dazu erfolgt ein summarischer Einblick in die politische und soziokulturelle Lage Frankreichs zum Erscheinungszeitpunkt des Romans. Besondere Beachtung erfahren aufgrund der Romanthematik dabei der Islam sowie die muslimische Bevölkerung. Schließlich soll untersucht werden, wie es dem Autor im Rahmen seines Zukunftsszenarios gelingt, die Grenzen zwischen Realität und Fiktion verschmelzen zu lassen. Dazu wird einerseits das houellebecqsche Literaturverständnis (in realistisch-naturalistischer culture) herausgearbeitet, aber auch auf diejenigen Realitätsbezüge verwiesen, welche nahelegen, Soumission als realistische Erzählung zu rezipieren. Dabei wird auch auf die Rolle Huysmans und die emblematische Funktion des Romans für das kontemporäre Frankreich verwiesen. Im Anschluss daran wird die Frage aufgeworfen, inwiefern es sich bei dem Roman um eine realitätsnahe literarische Antizipation oder gar um eine Prophezeiung handelt. Andererseits werden jedoch auch diejenigen Elemente in den Blick genommen, welche Soumission vielmehr als eine fiktive Nachgegenwartsutopie mit sowohl eutopischen als auch dystopischen Elementen erscheinen lassen.

Show description

Richards Kampf gegen die Zeit in "Gläserne Bienen" von Ernst - download pdf or read online

By Osman Taskiran

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, be aware: 1,7, Bayerische Julius-Maximilians-Universität Würzburg (Philosophisches Institut I), Veranstaltung: Ernst Jünger - Feuer und Bewegung, Sprache: Deutsch, summary: Die Arbeit behandelt den Versuch des Protagonisten Richard gegen den Wandel der Zeit anzukämpfen.
Richard battle früher Soldat und hat in der neuen befriedeten Zeit keine Funktion mehr und muss, um sich und seiner Familie aus der Misere zu helfen nach einer Lösung suchen.
In der Arbeit wird untersucht, ob dies ihm gelingt.

Ebenfalls soll bei der Untersuchung der Umstand des später hinzugefügten Epiloges eine Rolle spielen, sowie der Versuch einer Deutung diverser Symbole erfolgen. Außerdem soll ein kurzer Vergleich im Rahmen des Themas der Hausarbeit, mit der Gegenwart von heute erfolgen. Hierbei soll darauf geachtet werden, ob die Technikfrage in Jüngers Gläserne Bienen in unserer Gegenwart immer noch oder nur bedingt gesellschaftliche Relevanz zeigt.

Show description

Download e-book for kindle: Thomas Manns „Zauberberg“: Ein Vergleich des Romans und by Franziska Schmidt

By Franziska Schmidt

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Germanistik - Komparatistik, Vergleichende Literaturwissenschaft, notice: 2,3, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Sprache: Deutsch, summary: Schon seit den 1950er Jahren wird in Deutschland Literatur verfilmt, die Zahl der Literaturadaptionen steigt stetig. Bis heute haben vor allem literarische „Klassiker“ als Adaptionsgrundlage an Bedeutung nichts verloren.
Im Folgenden sollen Thomas Manns Roman „Der Zauberberg“ aus dem Jahre 1924 und dessen Filmadaption aus dem Jahr 1982 analysiert und verglichen werden. Die Schwierigkeit hierbei ist, dass „[…] bislang keine gültigen Kriterien entwickelt [wurden], die eine ästhetische Einschätzung der Adaption unter Berücksichtigung ihrer Vorlage ermöglichen würden […].“ Um additionally den Vergleich einzugrenzen, geht es zum einen um die Betrachtung der Hauptcharaktere Hans Castorp, Lodovico Settembrini und Clawdia Chauchat, insbesondere die Gestaltung als individual; und zum anderen um die wichtigsten Leitmotive des Romans und der Verfilmung. „Der Zauberberg“ zählt zu den berühmtesten Werken Thomas Manns. Seine zahlreichen Romane setzen sich mit historischen und sozialen Problematiken auseinander und betrachten unterschiedlichste Charaktere. Vor allem aber polarisieren seine Romane. Thomas Mann äußert direkt oder auch indirekt Kritik am Zeitgeschehen oder seinen Mitmenschen und geht dabei genauestens ins aspect. Die Interpretation und examine seiner Texte wird dadurch vielschichtig und lässt zahlreiche Hypothesen zu. Auch die Verfilmungen seiner Werke nehmen die Vielschichtigkeit und Komplexität auf, soll doch schließlich die Adaption nicht an Informations- und Unterhaltungswert verlieren. Für die Autoren der Literaturverfilmungen ist es dabei von enormer Bedeutung, auf das ursprüngliche Werk aufmerksam zu machen. „[Es wird] oftmals betont auf das literarische Vorbild [hingewiesen], so als gelte es, dem Programm durch die Prädikatsverleihung Literaturverfilmung ein besonderes Qualitätssiegel aufzudrücken.“

Show description

Download e-book for iPad: Lyriktheorie und Poetologie von Rolf Dieter Brinkmann: by Anna Schenck

By Anna Schenck

Fachbuch aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, observe: 1,3, Universität Leipzig (Germanistik), Veranstaltung: Lyriktheorie, Sprache: Deutsch, summary: Anhand der Vorworte der Gedichtsbände "Die Piloten" und "Westwärts 1 & 2" und einiger Gedichte daraus wird eine nie von Brinkmann selbst in dieser shape dargelegte Lyriktheorie und Poetologie erarbeitet. Dazu wird zunächst Brinkmann in seinen historischen und literarischen Kontext eingegliedert, bevor sein ambivalentes Verhältnis zum Medium der Aprache und Literatur durchleuchtet wird, in dem er sich bewegt und dass ihm doch so unzulänglich scheint.

Show description

Franziska Riedel's Ehedarstellungen in Arthur Schnitzlers „Frau Berta Garlan“ PDF

By Franziska Riedel

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, notice: 1,3, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (Institut für Germanistik), Veranstaltung: Zur österreichischen Gegenwartsliteratur: Arthur Schnitzler und die Wiener Moderne, Sprache: Deutsch, summary: Die establishment Ehe befindet sich somit im Fin de Siècle in einer Umbruchsituation zwischen den Modellen bürgerlicher Konventionsehe und der über allgemeine soziale und moralische Ansprüche erhabenen Liebesehe und trägt charakteristische Eigenschaften beider in sich.
So beschreibt Andreas Wicke die Ehesituation in Wien um 1900 in Jenseits der Lust – Zum challenge der Ehe in der Literatur der Wiener Moderne, dem bisher einzigen wissenschaftlichen Werk, das die Ehe nicht nur als Marginalgebiet der Jahrhundertwende behandelt. Dabei ist die Ehe meines Erachtens durchaus kein unwichtiges Thema, gibt sie doch Aufschluss über den Alltag und Umgang zwischen Mann und Frau und hat somit historischen und kulturellen Wert. Doch auch wenn die Forschungsliteratur zur Ehe um 1900 bisher nicht allzu ausgeprägt ist, ist doch zu erahnen, wie es um sie bestellt warfare. Gesellschaftliche Gegebenheiten spiegeln sich häufig in der zeitgenössischen Literatur wider, wodurch diese Rückschlüsse auf die gesellschaftliche Realität zulässt. Daneben geben juristische Dokumente, in der die Rollen von Mann und Frau festgelegt sind, weiteren Aufschluss.
Einer der berühmtesten Autoren der Wiener Moderne, Arthur Schnitzler, gestaltete in seinen Werken verschiedenste Frauentypen, die sich wiederum in unterschiedlichen Lebens- und Ehesituationen befinden. Seine Erzählung Frau Berta Garlan ist hierfür ein typisches Beispiel und soll deswegen in dieser Arbeit näher untersucht werden. Die Leitfrage lautet: Wie werden Ehe und damit verbundene Geschlechterbilder in Frau Berta Garlan dargestellt und inwiefern sind die Ehedarstellungen ein Abbild der gesellschaftlichen Wirklichkeit?
Zunächst scheint mir wichtig, die sozialhistorische Realität von Ehe und Geschlechterrollen um 1900 zu erläutern, was once im ersten Teil der Arbeit auf Grundlage aktuellerer wissenschaftlicher, aber auch zeitgenössisch-kritischer Literatur geschehen wird. Der zweite Teil der Arbeit soll sich Schnitzlers Frau Berta Garlan und den darin entworfenen Ehedarstellungen widmen. Verschiedene Ehen innerhalb der Erzählung werden hierfür mit Hilfe von Textbelegen und Forschungsliteratur beschrieben und auf ihren Wirklichkeitsbezug hin überprüft, so dass am Ende die Leitfrage der Arbeit in einem kurzen Fazit möglichst beantwortet werden soll.

Show description

Download e-book for kindle: Kultur und Natur in der Figurenbeschreibung des Innen und by Lisa Atzler

By Lisa Atzler

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Germanistik - Ältere Deutsche Literatur, Mediävistik, be aware: 1,7, Universität Stuttgart, Sprache: Deutsch, summary: Wie ist damit umzugehen, wenn in mittelalterlichen Texten der Held hässlich wird, verwildert oder von einer Waldfigur überlistet wird? Welche Bedeutung hat im Besonderen die Natur als dem Hofe topologisch entgegengesetzt?
Im Folgenden möchte ich das Verhältnis der Innerlichkeit und Äußerlichkeit einer Figur weiter untersuchen und einen Bogen schlagen zu einem anderen (Gegensatz)Paar, dem der Kultur und Natur, da diese Aspekte häufig in einem engen Zusammenhang stehen. Anwenden möchte ich die gewonnenen Erkenntnisse auf die Figuren der Rauhen Else und des Wolfdietrichs, ergänzt durch die examine der Darstellungen Iweins.

Show description

Get "Voyage au bout de la nuit" unter dem Aspekt der PDF

By Franz Stiegler

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Romanistik - Französisch - Literatur, notice: 2,0, Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt, Sprache: Deutsch, summary: Wenn guy das Leben Célines mit der Reise Bardamus vergleicht fallen einige Ähnlichkeiten auf, wodurch die Reise keinen „rein erfundenen” Eindruck mehr macht. Diese Parallelen zwischen Schriftsteller und Protagonisten erwecken viel mehr den Eindruck, als dass das Werk eine Ausformulierung Célines Gedanken und Taten ist, geschrieben durch ihn selbst – additionally eine Autobiographie. Ob diese Feststellung richtig ist, oder ob es doch einige Unterschiede gibt, welche dieser Aussage widersprechen und somit doch auf Fiktion hinweisen, soll diese Arbeit klären.

Hierfür wird der Roman zunächst gattungsspezifisch eingeordnet, indem das Werk anhand einer Auswahl an Romangattungen analysiert wird. Durch diese Untersuchung soll geklärt werden, ob das Werk "Voyage au bout de los angeles nuit" eindeutig zuzuordnen ist, oder ob dessen Charakter auf mehrere Gattungen zutrifft. Anschließend überprüft eine Gegenüberstellung von Schriftsteller und Protagonisten, wie stark sich deren Leben überschneiden und in welchem Maß der Roman demzufolge als Autobiographie bezeichnet werden kann. Zu diesem Zweck wird zunächst Bardamus Leben in Europa, danach dessen Erfahrungen in Afrika mit Célines Aufzeichnungen verglichen. Die auftretenden Parallelen, sowie die Unterschiede, werden anhand von Textstellen aus "Voyager au bout de l. a. nuit" aufgezeigt.

Show description

Download e-book for kindle: Traum als Konzept einer Parallelwelt in Prousts „À la by Anonym

By Anonym

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Romanistik - Französisch - Literatur, observe: 1,7, Universität Leipzig, Sprache: Deutsch, summary: Die vorliegende Arbeit ist der Fragestellung gewidmet: Inwieweit kann guy in Prousts Romanzyklus „À l. a. Recherche du temps perdu“ vom Traum als eigenständige und diskrepante Parallelwelt zur Außenwelt sprechen?
Die folgende examine klärt die werkimmanente Traumästhetik und stellt die Sphären Traum und Erwachen systematisch gegenüber.

Show description

Julia Haase's Der Einfluss Martin Luthers und der Reformation auf die PDF

By Julia Haase

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, observe: 1,7, Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Sprache: Deutsch, summary: Im Folgenden soll sich mit der Bedeutung der Reformation und Martin Luthers für die deut-sche Sprachgeschichte näher beschäftigt werden. Hierzu werden zunächst die günstigen Voraussetzungen für Luthers Schaffen erläutert, bevor die betroffenen sprachlichen Elemente in Hinblick auf ihre heutige Gültigkeit untersucht werden. Die Frage inwiefern Luther die deut-sche Sprache beeinflusst hat, beschäftigt die Sprachwissenschaft bis heute und die Beantwortung ist ein immer noch andauernder Prozess.

Show description